Die LEONDINGER AKADEMIE FÜR LITERATUR ist ein im
deutschsprachigen Raum einzigartiger Lehrgang, der sich in
monatlich stattfindenden Wochenend-Workshops und mittels
kontinuierlicher Online-Feedbacks sowohl auf praktischer als auch
auf theoretischer Ebene mit dem Spezifischen des Mediums
Literatur beschäftigt. In Diskussionen und Analysen eigener und
ausgewählter fremder Texte sollen Sprachbewusstsein und
-sensibilität gefördert werden.

Ziel des Lehrgangs ist die Verfertigung eigener Texte, die zur
Veröffentlichung angeboten werden können, sowie die Vermittlung
jener literarischen Kompetenz, die die TeilnehmerInnen befähigt,
sich eigenständig und professionell auf dem literarischen Markt
zu bewegen.

Inhaltliche Schwerpunkte des Lehrgangs


Künstlerische Leitung
Gustav Ernst, Karin Fleischanderl

Dauer des Lehrgangs
November 2017 bis Juni 2018


Termine
Anzahl der TeilnehmerInnen
max. 13

Ort des Lehrgangs
Leonding/Linz, Oberösterreich





KOMMENTARE
GALERIE
AKTUELLES